Ambulantes Lungenzentrum Essen

Content

Coronaimpfung

Die Coronaschutzimpfung, ob mit einem mRNA- oder einem Vektorimpfstoff, stellt einen wichtigen und sicheren Baustein der Bekämpfung der Coronapandemie weltweit dar.

Im Ambulanten Lungenzentrum halten wir uns an die Impfstrategie der Regierung im Sinne der Impfung nach Priorisierungsgruppen. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass wir derzeit nur bei uns behandelte Patienten entsprechend der Eingruppierung impfen. Angehörige, Lebensgefährten bzw. Ehepartner und Begleitpersonen können wir derzeit aufgrund der begrenzten Anzahl, des zur Verfügung stehenden Impfstoffes nicht mitimpfen. Es gibt hier in Einzelfällen (Vektorimpfstoff – Johnson und Johnson und Astra/Zeneca) eine Ausnahme, da diese Impfstoffe einer Priorisierungsgruppe nicht mehr zugeordnet sind.

Weitere Dokumente zur Aufklärung und Einwilligung zur Coronaschutzimpfung können Sie bereits hier herunterladen:

1. Einwilligung m-RNA Impfstoff (Biontec)
2. Einwilligung Vektorimpfstoff (Astra/Zeneca)
3. Aufklärung m-RNA Impfstoff (Biontec)
4. Aufklärung Vektorimfpstoff (Astra/Zeneca)